Kontakt

Der Gewinnsparverein e.V.

Eine clevere Kombination seit über 6 Jahrzehnten

Seit mehr als 60 Jahren bietet der Gewinnsparverein e.V. Kunden von Genossenschaftsbanken die Chance auf attraktive Gewinne, während sie gleichzeitig Geld sparen und in der eigenen Region helfen. In diesen 60 Jahren hat sich einiges getan:

1952    Am 11. Juli wird der „Gewinnsparverein Raiffeisen e.V.“ gegründet. Der Losbestand beträgt 2.193 Lose bei einem Gesamtgewinnvolumen von 3.340 DM

1965    Einführung des Hauptgewinns in Höhe von 10.000 DM

1972    Fusion der sechs im Rheinland ansässigen Gewinnsparvereine zum „Rheinischen Gewinnsparverein“.

1984    Anhebung des Hauptgewinns auf 50.000 DM

1999    Anhebung des Hauptgewinns auf 100.000 DM

2002    Anhebung des Hauptgewinns auf 100.000 Euro*

2005    Fusion der genossenschaftlichen Gewinnsparvereine aus Köln und Münster zum „Gewinnsparverein e.V.“ mit Sitz in Köln

2016    Fusion mit dem Gewinnsparverein Südwest e.V. mit Sitz in Karlsruhe

Heute nehmen jeden Monat 1,3 Millionen Gewinnsparer mit rund 11 Millionen Losen an unserer Soziallotterie teil.  Monat für Monat werden beispielsweise Autos und Geldgewinne mit einem Gesamtgewinnvolumen von über 6 Millionen Euro verlost. Zugleich stärken Gewinnsparer mit jedem Los die eigene Region, denn 25 Cent pro Los gehen an gemeinnützige Zwecke. Davon profitieren u. a. Klinikclowns und Sportvereine ebenso wie Kinderbetreuung und Altenpflege.

Gewinnsparlose können in allen Bundesländern erworben werden.

*Hier finden Sie Informationen zu Gewinnwahrscheinlichkeit und Verlustrisiko.