Kontakt

Mehr als 1.000 Euro für die Carl-Orff-Schule in Neuwied

Die Carl-Orff-Schule Neuwied ist eine der größten Förderschulen mit dem Förderschwerpunkt Ganzheitliche Entwicklung in Rheinland-Pfalz. Um den Bedürfnissen der mehr als 160 Schülerinnen und Schüler mit unterschiedlichen Behinderungsbildern gerecht zu werden, sollte 2019 ein neuer „Snoezelenraum“ errichtet werden. In diesem Ruheraum entfalten besondere Licht- und Klangeffekte eine beruhigende Wirkung.

Die Volks- und Raiffeisenbank Neuwied-Linz eG hat 1.345 Euro aus Gewinnspar-Mitteln an den Förderverein der Carl-Orff-Schule übergeben. Mit einer von der Bank organisierten Crowdfunding-Aktion wurden darüber hinaus knapp 2.150 Euro für das Projekt gesammelt. Die Mittel wurden für ein neues Wasserklangbett für den Ruheraum genutzt.

Weitere Informationen zum gesellschaftlichen Engagement der Volks- und Raiffeisenbank Neuwied-Linz eG erhalten Sie hier.