Kontakt

11.000 Euro für 44 Karnevalsvereine in der Region

Coronabedingt ist der Sessionsauftakt am 11.11.2020 ausgefallen. Die VR Bank eG Region Aachen hat das Datum jedoch zum Anlass genommen, insgesamt 44 Karnevalsvereine in ihrem Geschäftsgebiet mit 11.000 Euro zu unterstützen. So soll den Vereinen trotz entgangener Einnahmen die Möglichkeit gegeben werden, sich auf die kommende Session vorzubereiten indem beispielsweise Trainings weiterhin (ggf. digital) durchgeführt werden können. Die Bank leistet so einen Beitrag, um das Kulturgut Karneval auch über die Pandemie hinaus zu erhalten.

Bedacht wurden Vereine in Würselen, Aachen, Alsdorf, Baesweiler, Eschweiler, Herzogenrath, Langerwehe, Stolberg und Übach-Palenberg.

Weitere Informationen zum Engagement der VR Bank eG Region Aachen erhalten Sie hier.